Gedanken, die anspornen

Wichtig und immer wieder am wichtigsten
.... Wahrheit muß das Werk sprechen
                                                   Max Beckmann

Nichts auf der Welt ist so mächtig
.... wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
                                                       Victor Hugo

Man kann vieles erreichen
... aber zuerst muß man wollen
                                           frei nach dem Leben

Qualität ist kein Zufall. ... Es gehören Intelligenz
und Wille dazu, um ein Ding besser zu machen
                                                       John Ruskin

Es ist nicht genug zu wissen
... man muß auch anwenden
                                                              Goethe

Die Zukunft erkennt man nicht
... man schafft sie.
                                         Stanislaw Brzozowski

Wenn der Mensch sich etwas vornimmt
... so ist ihm mehr möglich, als man glaubt.
                                                  J. H. Pestalozzi

An Zeichen war niemals ein Mangel
... aber an Folgern
                                                    Erhart Kästner

Ein Geheimnis des Erfolges ist
... den Standpunkt des anderen zu verstehen.
                                                        Henry Ford

Es ist nicht unsere Aufgabe, die Zukunft vorherzusehen
... sondern auf sie vorbereitet zu sein.
                                                             Perikles

Wohin wir gehen, hängt davon ab, was wir wissen;
... und was wir wissen, hängt davon ab, wohin wir gehen.
                                                             aus 'Die Chirurgin'